Skip to main content

Rasenkehrmaschine – Was man wissen muss!

Sinn und Zweck einer Rasenkehrmaschine

Eine Rasenkehrmaschine ist ein Zubehörteil, welches in unterschiedlichen Größen und Ausführungen erhältlich ist. Neben den eigenständig funktionierenden Geräten zum Schieben gibt es auch Modelle, die hinter einen Rasentraktor oder Aufsitzer gespannt werden und von ihnen gezogen werden. Diese sind besonders für große Rasenflächen mit wenig Baumbestand oder anderen Hindernissen bestens geeignet, um Arbeitszeit zu sparen.

Denn eine Rasenkehrmaschine, die zum Beispiel an einem Rasentraktor oder einen Aufsitzmäher gehängt werden kann, sammelt das gerade geschnittene Gras im gleichen Arbeitsweg ein.

Eine Rasenkehrmaschine sammelt auch andere Rückstände wie kleine Verpackungsreste oder Papierschnipsel auf. Für Splitsteinchen oder Sand und Staub ist sie jedoch nicht geeignet.

Voraussetzung für das einwandfreie Arbeiten mit einer Rasenkehrmaschine ist ein ebener Boden, denn die Bürste kann lose Reste auf dem Rasen in Kuhlen nicht erfassen und einsammeln.

 

Über einen Rasenkehrmaschinen Test im Internet können Interessierte die unterschiedlichen Modelle vergleichen und so die perfekte Maschine für ihre Zwecke heraussuchen. Auch durch die Erfahrungen mit Rasenkehrern von anderen Käufern findet man schnell die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Hersteller und Produkte heraus.

DEMA Rasenkehrmaschine 95 cm für ATV

ab 1.179,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAnsehen

Die Funktionsweise einer Rasenkehrmaschine für Rasentraktoren oder Aufsitzmäher

Viele Gartenbesitzer trimmen ihren Rasen mithilfe eines Rasentraktors oder eines Aufsitzers. Bei den beiden Geräten gibt es kleine Unterschiede, auch wenn sie sich in Aussehen und Verwendung stark ähneln.

Während der Benutzer bei dem Aufsitzer auf dem Motor sitzt, befindet sich dieser bei einem Rasentraktor vor dem Fahrer. Außerdem besitzt der Rasentraktor in der Regel die höhere Leistung. Der Aufsitzer ist daher die günstigere Variante und wird wegen des günstigeren Preises meist als Einsteigermodell verwendet.

Eine Rasenkehrmaschine für einen Rasentraktor oder den Aufsitzer wird hinter die Zugmaschine gehängt und sammelt so während der Fahrt Schnittgut, alle losen Rückstände und Unrat bequem von dem betreffenden Rasen. Dadurch entfällt ein mühevolles Zusammenharken oder das lautstarke Zusammenpusten mithilfe von Laubbläsern.

Einige Rasenkehrmaschinen haben auch eine Zusatzfunktion und können so auch als herkömmliche Kehrmaschinen eingesetzt werden, um gepflasterte Flächen oder Straßen zu reinigen.

Die Rasenkehrmaschine besteht in der Regel aus einer Achse und 2 Rädern, einer beweglichen Bürste zum Einkehren der Rückstände und einem Fangkorb für den Unrat, wie man ihn von einem herkömmlichen Rasenmäher her kennt. Angetrieben wird die Rasenkehrmaschine durch die Vorwärtsbewegung der Zugmaschine.

Die Vorteile einer Rasenkehrmaschine für einen Rasentraktor

Die Rasenkehrmaschinen zum Anhängen an den Rasentraktor gibt es in verschiedenen Größen beziehungsweise unterschiedlichen Kehrbreiten. Auch die Größe und die Kapazität des Auffangkorbes können je nach Modell variieren. Bei einigen Produkten lässt sich die Kehrhöhe einstellen. Dies garantiert ein sehr gutes Reinigungsergebnis und eine hohe Effektivität.

Hochwertige Modelle besitzen durch die gute Verarbeitung eine sehr gute Stabilität und sind äußerst robust. Bei vielen Rasenkehrmaschine Tests im Internet wurde neben der guten Handhabung und leichten Entleerung des Fangkorbes auch die Kehrbarkeit zum Beispiel von nassem Laub mit einem sehr guten Ergebnis getestet. Die solide und robuste Bauweise einer Rasenkehrmaschine garantiert bei sachgemäßem Gebrauch eine mehrjährige einwandfreie Funktionalität. Einzelne Rasenkehrmaschine Erfahrungen anderer Käufer bestätigen dies auch hinreichend.

Die Vorteile einer Rasenkehrmaschine für Aufsitzmäher

Da die Funktionsweise einer Rasenkehrmaschine für Aufsitzmäher der Funktionsweise einer Rasenkehrmaschine für einen Rasentraktor ähnelt, gelten die oben aufgezählten Vorteile auch für diese Modelle. In der Regel sind die Modelle für die Rasenkehrmaschine für den Aufsitzmäher jedoch kleiner und wendiger und somit für kompliziertere Rasenflächen mit Hindernissen besser geeignet. Auch von der Anschaffung her ist eine Rasenkehrmaschine für den Aufsitzmäher größtenteils preiswerter.

DEMA Rasenkehrmaschine 120cm

1.239,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAnsehen
DEMA Rasenkehrmaschine 95 cm für ATV

ab 1.179,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAnsehen
Rasenkehrmaschine 65 cm

829,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAnsehen

Die führenden Hersteller für Rasenkehrmaschinen

Rasenkehrmaschinen werden von verschiedenen Händlern zum Kauf angeboten. Die führenden Hersteller von Rasenkehrmaschinen auf dem deutschen Markt sind:

 

  • Wiedenmann
  • Husqvarna
  • Stiga
  • Wolf
  • DEMA
  • McCulloch
  • MTD

 

Ein Rasenkehrmaschine Test hebt die jeweils guten und schlechten Eigenschaften der einzelnen Herstellermodelle hervor und erleichtert so eine Kaufentscheidung.

DEMA Rasenkehrmaschine 95 cm für ATV

ab 1.179,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAnsehen

Die Vorteile der unterschiedlichen Rasenkehrmaschinen-Hersteller

Die Rasenkehrmaschine von Wiedemann ist robust und kompakt gebaut und kann je nach Modell ein echtes Multitalent für den intensiven Einsatz von Frühjahr bis in den Herbst darstellen. Sie kann bei allen Arbeitsschritten wie Rasenkehren, Schlegelmähen oder Vertikutieren sowie Gras- und Laubaufnahme überzeugen.

Durch den speziellen Aufbau erzeugt eine Wiedemann Rasenkehrmaschine während des Betriebes einen kräftigen Luftstrom, mit dessen Hilfe das aufgekehrte Gut zuverlässig in den Sammelbehälter befördert wird. Im gleichen Arbeitsschritt wird der Rasen schonend entfilzt, wodurch das Wachstum gefördert wird.

 

Durch die zusätzlichen Funktionen der Rasenkehrmaschine von Wiedemann wie Vertikutieren oder Schlegelmähen kann die Maschine ganzjährig eingesetzt werden.

Durch die beste Qualität und hochwertige Verarbeitung hat die Rasenkehrmaschine von Wiedemann eine lange Lebensdauer.

Die Aufnahme von Laub und Schnittgut erfolgt spielend einfach durch eine staubarme Luftführung sowie eine ideale Bodenanpassung. Die unterschiedlichen Behältervolumina lassen sich mittels Boden- oder Hochentleerung bei den verschiedenen Modellen der einzelnen Wiedemann Rasenkehrmaschinen leicht wieder entleeren.

Die Rasenkehrmaschine von Husqvarna ist ein heckmontiertes Anbaugerät, welches sich durch seine robuste Bauweise auszeichnet. Das große Fangvolumen der Husqvarna Maschine ist ein weiterer Vorteil, denn es verkürzt die Arbeitszeit auch bei größeren Rasenflächen.

Die Rasenkehrmaschine von Husqvarna lässt sich schnell und ohne Werkzeug an die Zugmaschine anbringen. Durch die praktische Suchmöglichkeit mit der Zoomfunktion wird die Husqvarna Händlersuche in Wohnortnähe erleichtert. Das macht den Kauf einer qualitativ hochwertigen Husqvarna Rasenkehrmaschine relativ einfach.

Die Rasenkehrmaschine von Stiga zeichnet sich durch eine hohe Leistungsstärke aus, die man zu einem guten Preis- Leistungsverhältnis kaufen kann und die dennoch qualitativ so gut ist, dass sie viele Jahre gute Dienste leisten kann.

Denn eine Rasenkehrmaschine von Stiga ist eine effektive Laubkehrmaschine, die zwar für den privaten Gebrauch konzipiert wurde, jedoch auch immer häufiger im Profibereich ihren Einsatz findet. Der Sammelbehälter einer Stiga Rasenkehrmaschine wird bequem vom Fahrersitz mittels eines Zugseiles entleert. Das erleichtert die Arbeit mit der sehr und verkürzt die Arbeitszeit gegenüber einer vergleichbaren Rasenkehrmaschine eines anderen Herstellers.

Was kostet eine gute Rasenkehrmaschine?

Die Kosten einer guten Rasenkehrmaschine steigern sich je nach Qualität der verwendeten Materialien und deren Verarbeitung sowie der späteren Einsatzmöglichkeiten und der Leistungsstärke an sich.

Dabei variieren die Preise der einzelnen Rasenkehrmaschinen je nach Ausstattung und Modell zwischen 100 Euro für die simplen Produkte und 1000 Euro für die langlebigen robusten Modelle mit mehreren Einsatzmöglichkeiten und nützlichen Features.

Eine gute Rasenkehrmaschine kann dabei schon ab etwa 250 Euro erworben werden.

rasenkehrmaschine
123
$_1 Rasenkehrmaschine Rasenkehrmaschine
Modell DEMA Rasenkehrmaschine 120cmRasenkehrmaschine 95 cm 910653Kärcher Rasenkehrmaschine S 650
Preis

1.239,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

579,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 90,00 € 129,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Produktabmessungen80x120x55 cm180x115x70 cm60,2 x 54,6 x 53,6 cm
Gewicht37,5 Kg27,5 Kg11 Kg
Auffangvolumen350 Liter480 Liter16 Liter
Kehrbreite120 cm95 cm-
Preis

1.239,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

579,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 90,00 € 129,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAnsehenDetailsAnsehenDetailsAnsehen

Worauf sollte man beim Kauf einer Rasenkehrmaschine achten?

Bei der Vielfältigkeit von Herstellern und Modellen auf dem deutschen Markt fragt sich manch ein Käufer, auf was man achten sollte, wenn man sich eine Rasenkehrmaschine kaufen möchte.

Dabei können Rasenkehrmaschinen Erfahrungen anderer Käufer recht hilfreich sein. Auch manch ein Rasenkehrmaschinen Test kann für die Kaufentscheidung nützen, denn hier schreiben Verbraucher die Vor- und Nachteile der einzelnen Modelle auf und geben somit gute Einblicke in die tatsächliche Qualität jeder im Handel angebotenen Exemplare für Aufsitzmäher oder den Rasentraktor.

 

Wer sich eine Rasenkehrmaschine anschaffen möchte, sollte natürlich in erster Linie auf die Leistung sowie die Breite der Kehrfläche achten. Diese sollte sich je nach vorhandenen Gegebenheiten und Bedürfnissen optimal anpassen. Für große und freie Rasenflächen eignet sich eine leistungsstarke Maschine mit einem großen Fassungsvermögen und einer breiten Kehrfläche. Ist die zu pflegende Rasenfläche kleiner oder durch Hindernisse immer wieder unterbrochen, so benötigt man eher eine kleinere und wendigere Rasenkehrmaschine, mit der man besser zum Beispiel um Hindernisse wie Baumstämme oder Beete herumfahren kann.

 

Es gibt Modelle, die auch höhenverstellbar sind. Diese Option ist wichtig, wenn man die Bürsten an die Gegebenheiten des Rasens anpassen möchte. Meist ist eine solche Rasenkehrmaschine auch geeignet, um auch andere Untergründe zu reinigen.

 

Ein weiterer wichtiger Bestandteil beim Kauf einer Rasenkehrmaschine sollte der Fangkorb sein. Dieser sollte ein ausreichend großes, aber an die örtlichen Bedürfnisse angepasstes Fassungsvermögen besitzen. Dennoch sollte der Fangkorb groß genug sein, damit nicht all zu häufige Pausen zum Entleeren des Korbes eingelegt werden müssen.

Von Vorteil ist immer eine Rasenkehrmaschine, die sich einfach entleeren lässt. Dies kann zum Beispiel mittels Seilzug direkt vom Fahrersitz aus geschehen oder von Hand durch eine leichte Griffdrehung.

 

Eine Rasenkehrmaschine, die über eine Luftbereifung verfügt, schont bei dem Befahren den Rasen weitestgehend und sollte daher einer Rasenkehrmaschine mit kleinen PVC Rädern vorgezogen werden.

 

Vereinzelt kann eine Rasenkehrmaschine auch zum Reinigen von geteerten oder gepflasterten Flächen verwendet werden. Wenn dies erwünscht ist, sollte man gezielt im Internet nach solchen Modellen suchen oder im Einzelhandel nach einer Rasenkehrmaschine mit dieser Zusatzfunktion nachfragen.

 

Bei der Anschaffung einer Rasenkehrmaschine sollte unbedingt auch darauf geachtet werden, dass Zugmaschine (Aufsitzmäher oder Rasentraktor) und Rasenkehrer auch miteinander kompatibel sind. Erfahrungen anderer Nutzer haben gezeigt, dass die Nutzung einer falschen Rasenkehrmaschine unter ungünstigen Umständen nutzlos ist, da das geschnittene Gut nicht in den Fangkorb transportiert werden kann. Das führt zu doppelter Arbeit und Zeit und sollte daher möglichst vermieden werden.

 

Letztendlich sollte das Gestell der Rasenkehrmaschine robust gebaut sein, am besten eignet sich hier eine Konstruktion aus Stahl. Dadurch wird eine hohe Langlebigkeit des Gerätes garantiert.

123
Rasenkehrmaschine Rasenkehrmaschine Rasenkehrmaschine
Modell DEMA Rasenkehrmaschine 95 cm für ATVKärcher Rasenkehrmaschine S 650APEX Rasenkehrmaschine 65 cm
Preis

ab 1.179,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 90,00 € 129,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 214,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Produktabmessungen180 x 115 x 70 cm60,2 x 54,6 x 53,6 cm120 x 80 x 85 cm
Gewicht28 Kg11 Kg16 Kg
Auffangvolumen480 Liter16 Liter-
Kehrbreite95 cm-65 cm
Preis

ab 1.179,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 90,00 € 129,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 214,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAnsehenDetailsAnsehenDetailsAnsehen

Welches Zubehör für Rasenkehrmaschinen gibt es?

Je nach Modell bieten einige Hersteller für ihre Rasenkehrmaschinen auch spezielles Zubehör an. So ist im Lieferumfang eventuell ein Zugseil zum einfachen Entleeren des Fangkorbes enthalten oder die Anhänge für die Rasenkehrmaschinen. Auch Ersatzbürsten finden sich hin und wieder als Zubehör im Sortiment verschiedener Hersteller wieder.

 

Welche Alternativen zu Rasenkehrmaschinen gibt es?

Natürlich benötigt man nicht unbedingt Rasenkehrmaschinen, um sein Grundstück zu pflegen. Die Alternativen für den Rasentraktor oder einen Aufsitzer sind bspw. die viel preiswerteren, handbetriebenen Modelle. Diese werden mittels Muskelkraft ähnlich wie ein Rasenmäher über das Grundstück geführt und sammeln so ebenfalls das geschnittene Gras ein. Diese mechanischen Rasenkehrmaschinen sind jedoch nicht so langlebig und sparen auch keine Zeit ein, da man nach dem Rasenmähen erneut die gesamte Fläche ablaufen muss.

Ebenfalls bedingt geeignet sind benzinbetriebene Abfall- und Laubsauger sowie die lautstarken Laubbläser. Wer ganz auf eine Rasenkehrmaschine verzichten und sich sportlich betätigen möchte, dem bleibt nur das Harken mit der Hand.

 

Fazit

Rasenkehrmaschinen sind eine gute Alternative zum Harken mit der Hand oder lautstarken und meist stinkenden Laubbläsern oder Laubsaugern. Des Weiteren halbiert sich die Arbeitszeit, wenn man gleichzeitig mit dem Rasenmähen das geschnittene Gras im gleichen Arbeitsschritt auch gleich mithilfe einer Rasenkehrmaschine aufsammelt. Doch die Verwendung hat noch weitere Vorteile.

Selbstverständlich hat eine Rasenkehrmaschine auch einige wenige Nachteile, verglichen mit den Alternativen. Diese Nachteile kann man jedoch im Vergleich zu den zahlreichen Vorzügen getrost vergessen. Dessen ungeachtet sollten sie jedoch vollständigkeitshalber auch aufgeführt werden.

Kärcher Rasenkehrmaschine S 650

ab 90,00 € 129,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAnsehen
VorteileNachteile
Der Zeitaufwand für die Rasenpflege sinkt, da gleichzeitig der Rasen gemäht und gründlich gesäubert wird Es ist ein Aufsitzmäher oder ein Rasentraktor nötig, um mit einer Rasenkehrmaschine zu arbeiten
Durch die breite Arbeitsfläche verkürzt sich die Arbeitszeit Eine Rasenkehrmaschine nimmt im Verhältnis recht viel Platz ein, da die Modelle in der Regel nicht zusammenklappbar ist
Eine Rasenkehrmaschine kann durch ein sehr gutes Kehrergebnis punkten, in den meisten Fällen auch bei nassem Gras oder Blättern Eine Rasenkehrmaschine macht nur auf ebenen Flächen Sinn, da die Bürsten das Schnittgut, welches in Mulden liegt, nicht einsammeln kann
Das Harken mit der Hand wird überflüssig
Es ist weniger Muskelkraft und Zeit als beim Rechen per Hand nötig
Eine Rasenkehrmaschine ist wesentlich leiser als Laubbläser, bei gleicher Reinigungskraft
Einige Modelle von Rasenkehrmaschinen können auch ganzjährig als herkömmliche Kehrmaschinen eingesetzt werden
Entleeren des Auffangkorbs bequem vom Sitz aus
Hochwertige Rasenkehrmaschinen sind leicht zu bedienen und zu leeren und können ohne zusätzliches Werkzeug an die Zugmaschine angehängt werden
Gute Rasenkehrmaschinen sind wartungsarm und liefern über viele Jahre hinweg hervorragende Arbeit
Eine Rasenkehrmaschine ist also - zusammengefasst - für all diejenigen geeignet, die größere Rasenflächen pflegen müssen und sich dafür nicht den gesamten Tag Zeit nehmen möchten. Dank der Rezensionen zufriedener Kunden im Internet und Testergebnissen unabhängiger Institutionen findet jeder schnell ein Modell, welches den eigenen Wünschen, Bedürfnissen und Erwartungen entspricht. Und das zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.
DEMA Rasenkehrmaschine 95 cm für ATV

ab 1.179,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen
Kärcher Rasenkehrmaschine S 650

ab 90,00 € 129,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen
Agri-Fab Rasenkehrmaschine 66 cm

195,57 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen
McCulloch Rasenkehrmaschine 107 cm

ab 655,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen
WOLF Rasenkehrmaschine

450,79 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen
DEMA Rasenkehrmaschine 120cm

1.239,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen
APEX Rasenkehrmaschine 65 cm

ab 214,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen
Rasenkehrmaschine 105 cm

ab 186,00 € 999,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen
Rasenkehrmaschine 65 cm

829,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen
Rasenkehrmaschine 95 cm 910653

579,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen
WOLF MTD Anhänger Rasenkehrmaschine 96 cm

ab 453,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen
Summary
Review Date
Reviewed Item
Rasenkehrmaschine - Worauf vor dem Kauf zu achten ist
Author Rating
5